Verflixt – 25/7/16

Ich weiß nicht wie es weitergehen soll

meine verhasste Freundin hat mich wiedergefunden

zerkratzt mein mühsam angesammeltes Porzellan

zerkratzt mein Gehirn

Chips in meinem Herzen, Schokolade im Mund.

Was für einen Scheiß ich schreibe.

 

meine Gedanken zerreiben

meine Haut.

 

ich schlittere ins Scheitern

ewiglich verdammt

 

die Freude des Tages

vergeht

sofort

ich kann sie nicht speichern

grab aus.

Advertisements

Abend ohne Lachen – 14/8/16

 

Der heiße Tee brennt meinen Hals kalt

ich fühle mich falsch, ich fühle mich alt

du hast mich wieder zum Weinen gebracht

und du bist wie ein Kind, sagt sie

und sie hat Recht.

 

verflogen verflogen verflogen

 

und da ist sie wieder

die gut verdrängte Erinnerung

 

und die Gewissheit zu scheitern

 

aber immerhin

 

diese Ruhe

diese Ruhe

 

mit dir

 

wie gut.

27/08/16

Ich verliere langsam die Geduld

und den Halt an dir

ich bin zu alt für deine Ängste

ich bin zu müde für Gefühle

 

und wenn ich versuche noch mit dir zu reden

dann ist das ein Liebesbeweis

den du nicht siehst

denn am liebsten

würde ich nur schweigen

 

und woanders

nach Knochen graben

 

ich weiß nicht was ich tun soll

fühlen oder sagen

und ich will und ich soll

keine Vergleiche ziehen

 

ich weiß nicht ob und wie und warum

es weitergehen sollte

und wird es das

sind wir dann nicht

mehr das

was wir

dachten zu sein

 

oder sind wir mehr?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10.1.16/Ese amor

ese amor contra ese dolor

y siempre contra el tiempo.

Y para qué.

Para siempre volver.

Por qué no quedarse y negarse

al paso atrás.

Quiero tenerlos cerca

conocerlos y amar

sin temores.

 

//

Übersetzung:

diese Liebe gegen diesen Schmerz

und immer gegen die Zeit.

Und wofür.

Um immer zurückzukehren.

Warum nicht bleiben und sich weigern

den Schritt zurück zu machen.

Ich will euch nahe wissen

euch kennenlernen und lieben

ohne Furcht.

10.01.16/Estudiar espanol

Los restos del exilio me roban una parte mía.

reducen mi familia a las vacaciones

este estudio me hace sentir ajena

a mi propio corazón.

devolviendome la incapacidad de expresarme

cortando el amor en pedacitos de gramática

disfrazandolo de otro acento

tratando de ocultar lo que tiene que ver conmigo

lo que yo tengo que ver con ustedes

en una sala lejos de todo y no deja de ser invierno

y ustedes no están

y a veces hago faltas

porque ustedes me faltan.

 

//

Übersetzung: Spanisch studieren

Die Reste des Exils stehlen mir einen Teil von mir selbst.

Sie reduzieren meine Familie auf die Ferien.

Dieses Studium führt dazu, dass ich mich

meinem eigenen Herzen fremd fühle.

Es gibt mir meine Unfähigkeit zurück, mich auszudrücken

schneidet die Liebe in Grammatik-Stückchen

verkleidet sie mit einem anderen Akzent

versucht, zu verbergen, was sie mit mir zutun hat

was ich mit euch zutun habe.

in einem Hörsaal fern von allem und es ist immer noch Winter

und manchmal mache ich Fehler

weil ihr mir fehlt.

 

Die Schläferin / 20.09.15

Die Schläferin, die die Gewichte trägt

aller Tage und aller Nächte

der die Seiten aus den Fingern rutschen

erkalteter Schweiß auf dem Kissen

ein Eisblock unter den Decken

gelehnt an die Leere

kein Hunger, nur eine

schwere Müdigkeit.

ich ziehe meine Hände aus

wie Schuhe

Salz knistert in meinem Mund

meine Augenlider wie Sandpapier

ich halte die Buchstaben fest

ich kann nicht einmal versuchen, aufzustehen

ein Zittern

auf meinem Kopf

trage ich einen Eimer voller Wasser

und kippe ihn über mir aus.

ich ziehe die Decke höher

die Jalousin sind bereits unten

und drehe mich in Richtung Wand.

Das ist weil / 17.09.15

Das ist, weil ich dich nicht kenne

kann ich nicht über dich schreiben

fehlt in meinen Fensterscheiben

dein Abbild.

liegt es mir fern dich zu wünschen zu suchen

und mit kaltem Kuchen lässt sich

niemand gerne zweimal bitten.

Weil keiner gute Gedichte schreibt

zu denen man Kuchen essen kann.